Hallo Rosa

Für „Hallo Rosa“ braucht es keine Instrumente – dafür aber mehrere Sprecher und einen Klatsch-Flamingo, der den Takt angibt. Die Taktschläge sind durch kleine I’s und die halben Takte mit i’s gekennzeichnet.
Viel Spaß beim ausprobieren!

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung